info@tvv-verlag.de

Lukas Fehr

Lukas Fehr, geb. 1987. Nach Abitur, Zivildienst und Freiwilligendienst in Kolumbien machte er von 2009 bis 2013 den B.A. Empirische Kulturwissenschaft und Allgemeine Rhetorik in Tübingen und Barcelona, von 2013-2016 M.A. Empirische Kulturwissenschaft. Von 2016 bis Ende 2021 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Ludwig-Uhland-Institut für Empirische Kulturwissenschaft und Koordinator des interdisziplinären Forschungsprojekts „Holzbasierte Bioökonomie im gesellschaftlichen Dialog- und Transformationsprozess“ (HoBiT). Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der moralischen Anthropologie und kulturwissenschaftlicher Nachhaltigkeitsforschung. In diesem Bereich ist auch sein Promotionsprojekt verortet, das den Herstellungsprozess von Holzpellets verfolgt.