In dieser Rubrik finden Sie vor allem Ergebnisse von Studienprojekten, oft sind es Ausstellungskataloge.

SONDERBAND

Reinhard Johler / Josef Wolf / Christian Glass (Hg.)

Heimatsachen. Donauschwäbische Grüße zum baden-württembergischen Geburtstag

2012 - 528 S. : Ill.

ISBN: 978-3-932512-92-6

Preis: 24,00 Euro

TVV-Mitglieder: 15,60 Euro

2012 feiert das Land Baden-Württemberg seinen 60. Geburtstag. Dies war der Anlass für ein ungewöhnliches Projekt: Eine Tübinger Studierendengruppe hat die donauschwäbischen Heimatortsgemeinschaften gebeten, dem Land Baden- Württemberg ein symbolisches Geschenk – eben „Grüße zum baden-württembergischen Geburtstag“ – zu überreichen. Dieses sollte den Dank der Flüchtlinge, Heimatvertriebenen und Aussiedler für die von Baden-Württemberg übernommene Patenschaft … Weiterlesen


SONDERBAND

Bernd Jürgen Warneken (Hg.)

Meier. Müller. Shahadat. Migranten bei der Feuerwehr und dem Roten Kreuz

2010 - 134 S. : Ill.

ISBN: 978-3-932512-66-7

Druckausgabe vergrifffen

Preis: kostenfreies Download

TVV-Mitglieder: kostenfreies Download

Nur wenige Migranten haben bisher zur Freiwilligen Feuerwehr oder zum Roten Kreuz gefunden. Nicht Mauern behindern das Zusammenfinden, sondern Stolpersteine: Wissensmängel, Unsicherheiten, Fehleinschätzungen, aber auch Stereotypen, Ungeschicklichkeiten, mangelndes Einfühlungsvermögen. Im Einzelnen ist das alles nicht spektakulär, aber es läppert sich zusammen. Die hier vorgelegte Broschüre aus dem Tübinger Ludwig-Uhland-Institut berichtet detailliert über die Situation vor … Weiterlesen


SONDERBAND

Reinhard Johler / Felicia Sparacio (Hg.)

Abfahren. Ankommen. Boschler sein. Lebensgeschichten aus der Arbeitswelt

2010 - 372 S. : Ill.

ISBN: 978-3-932512-65-0

Preis: 24,00 Euro

TVV-Mitglieder: 15,60 Euro

In diesem Ausstellungskatalog wird die Geschichte von neunzehn Männern und Frauen gezeigt. Als „Gastarbeiter“ sind sie zwischen 1960 und 1980 aus Italien, Griechenland, dem früheren Jugoslawien und der Türkei nach Deutschland gekommen. Sie gehören damit zur „ersten Gastarbeiter-Generation“ – und sie sind im Laufe ihres Lebens im Werk in Stuttgart-Feuerbach zu „Boschlern“ geworden. Dieser Weg … Weiterlesen


SONDERBAND

Kaspar Maase (Hg.)

Tü amo! Italienisches im deutschen Alltag. Eine Tübinger Lokalstudie

2009 - 247 S. : Ill.

ISBN: 978-3-932512-57-5

Preis: 24,00 Euro

TVV-Mitglieder: 15,60 Euro

„Darf’s noch ein Espresso nach dem Essen sein?“ – Diese Frage wird einem schon lange nicht mehr nur beim Italiener gestellt. Wir trinken Latte Macchiato statt Milchkaffee und tragen Schuhe von Mailänder Designermarken. Im deutschen Alltag wird italienische Kultur gesucht, gefunden und erfunden. In puncto Lebensstil will man heute möglichst italienisch wirken – nicht mehr … Weiterlesen


SONDERBAND

Bernhard Tschofen (Hg.)

GrenzRaumSee. Eine ethnographische Reise durch die Bodenseeregion

2008 - 267 S. : Ill., Kt.

ISBN: 978-3-932512-49-0

Preis: 21,00 Euro

TVV-Mitglieder: 13,65 Euro

Naturparadies und Tourismusziel, Kulturlandschaft und Zentrum des kleinen Grenzverkehrs, Euregio und Innovationsregion: Immer öfter tritt der Bodenseeraum in verschiedenen Kontexten und mit unterschiedlichen Umrissen als gemeinsame Region auf. Doch was verbirgt sich hinter der behaupteten „Einheit in der Vielfalt“? Studierende der Empirischen Kulturwissenschaft haben sich aufgemacht zu einer ethnographischen Reise an den Bodensee: Sie hielten … Weiterlesen


SONDERBAND

Ulrich Hägele

Foto-Ethnographie. Die visuelle Methode in der volkskundlichen Kulturwissenschaft

2007 - 420 S. : Ill.

ISBN: 978-3-932512-48-3

Druckausgabe vergrifffen

Preis: kostenfreies Download

TVV-Mitglieder: kostenfreies Download

Als Bildwissenschaft agierte die Volkskunde seit ihren Anfängen Ende des 19. Jahrhunderts mit Fotografien und verwendete sie zumeist zur Illustration und Dokumentation von Trachten, Bräuchen und ländlichen Architekturen. Zugleich begünstigte der Umgang mit dem visuellen Medium den Prozess der sich etablierenden Volkskunde als Wissenschaft. Heute nimmt die quellenkritische und theoretisch fundierte Erforschung der Visuellen Kultur … Weiterlesen


SONDERBAND

Gudrun M. König

Anschauungsmaterial. Fachgeschichte als Sachgeschichte

2007 - 169 S. : Ill.

ISBN: 978-3-932512-46-9

Preis: 15,00 Euro

TVV-Mitglieder: 9,75 Euro

In den Sammlungen und in den „Räumen des Ludwig-Uhland-Instituts“ treffen Vergangenheit und Gegenwart aufeinander. Teils sind die materiellen Zeugen musealisiert und im Depot; teils sind sie im Gebrauch und vertraut. Der Ansatz des dreisemestrigen Studienprojektes, dessen Ergebnisse in diesem Band angezeigt werden, liegt im Schnittpunkt von Wissens- und Sachkulturforschung, von Fach- und Institutsgeschichte. Als Grundlage … Weiterlesen


SONDERBAND

Reinhard Johler (Hg.)

Metzingen ™. Zur Kultur einer Outlet-Stadt

2006 - 324 S. : Ill.

ISBN: 978-3-932512-39-1

Preis: 22,00 Euro

TVV-Mitglieder: 14,30 Euro

Metzingen Trademark. Dieser Titel mag ein wenig gekünstelt klingen und trifft doch bestens den Inhalt dieses Katalogs: die besondere Kultur einer Outlet-Stadt. Denn Metzingen ist eine schwäbische Kleinstadt, aber es ist auch die „Hauptstadt der Schnäppchenjäger“, der „Wallfahrtsort der Warenwelt“ und Europas größtes „Outlet-Zentrum“. Metzingen ist damit Heimat im doppelten Sinne: Es ist die lokal … Weiterlesen


SONDERBAND

Bernd Jürgen Warneken (Hg.)

Dazu gehören zwei. Über Sozialbeziehungen zwischen Deutschlandtürken und Deutschen

2006 - 278 S. : Ill.

ISBN: 978-3-932512-40-7

Preis: 19,00 Euro

TVV-Mitglieder: 12,35 Euro

Ein unaufgeregter Beitrag zur Integrationsdebatte: Anhand von biographischen Interviews erkundet dieses Buch persönliche Beziehungen zwischen türkischstämmigen Zuwanderern und Deutschen. Haben Angehörige der zweiten Migrantengeneration eigentlich viele deutsche Freunde und Freundinnen? Welche Erfahrungen machen sie mit deutschen Kollegen und Nachbarn? Wo streitet, wo hilft man sich, was lernt man voneinander? Auf solche Fragen antworten zahlreiche Porträts … Weiterlesen


SONDERBAND

Eckart Frahm (Hg.)

Merkwürdige Geschichten. Eine Sammlung in elf Kapiteln und Analysen zu dieser Erzählgattung

2005 - 245 S. : Ill.

ISBN: 3-932512-34-0

Preis: vergriffen

TVV-Mitglieder: vergriffen

Märchen, Sagen und Legenden finden sich heute fast nur noch in Büchern, nicht mehr im „Volksmund“. Aber erzählt wird immer noch: Vor allem unerwartete, seltsame, manchmal unerklärliche Erlebnisse werden im Gedächtnis bewahrt und auch weitergegeben. Ein Studienprojekt des Ludwig-Uhland-Instituts für Empirische Kulturwissenschaft hat sich mit dieser sehr wenig beachteten Erzählgattung beschäftigt. Es hat in Tübingen, … Weiterlesen