info@tvv-verlag.de

Untersuchungen

Band 126
Bioökonomie(n)
Ethnografische Forschungszugänge und Felder

Es gibt viele Auffassungen davon, was Bioökonomie überhaupt ist. Das hängt mit der Vielzahl an politischen Strategien zu Bioökonomie zusammen,...

Band 125
Echt selbstgemacht
Authentizität als ästhetische Erfahrung

Gemüse anbauen und zubereiten, Kleidung stricken und nähen, Möbel bauen. Selbermachen liegt im Trend. Pia-Marie Hilsberg hat das Selbermachen untersucht...

Band 124
Schule – Medien – Öffentlichkeit
Sprachalltag und dialektale Praktiken

Unsere Sprache ist geprägt von Normen und Regeln, wie wir sie aus der Schule oder aus Wörterbüchern kennen. Auch die...

Band 123
Diversities
Theories & Practices Festschrift for Reinhard Johler

The concept of diversity eludes a clear and universally viable definition. It is both a theoretical construct – vividly debated...

Band 122
Der Reißwolf
Aktenvernichtung als destruktiver Umgang mit Daten

Die historisch und ethnografisch angelegte Studie von Sophia Booz beleuchtet den Wandel im Umgang mit Daten, wie er sich seit...

Band 121
Schaustücke der Literatur?
Archivarische und museale Praktiken

Was geschieht mit den Besitztümern eines Autors, wenn dessen Wohnhaus posthum zur literarischen Gedenkstätte umfunktioniert wird? Felicitas Günther analysiert die...

Band 120
Nationalsozialistische Täterinnen und Täter
in Ausstellungen

Die Darstellung von nationalsozialistischen Täterinnen und Tätern in Ausstellungen wurde bislang kaum untersucht. Welche Erklärungen und Deutungsangebote werden für die...

Band 119
Pendeln im Alter
transnationale Migration zwischen
Deutschland und der Türkei

Alter und Migration sind bisher kaum in Bezug zueinander gesetzt worden. Wie wirken sich migrationsspezifische Faktoren auf Alltag und Lebensplanung...

Band 118
Fest und flüssig
Das Feiern im Festzelt
als Cultural Performance

Was geschieht im Festzelt, wenn dort aus ordentlichen Menschen eine feierwütige Gemeinschaft wird, die vergnügt den Alltag hinter sich und...

Band 117
Fastnacht erforschen
Zur Herstellung und Vermittlung
von Kulturwissen (1961-1969)

Mit „Fastnacht erforschen“ legt Karin Bürkert eine Studie über die ungewöhnliche Kooperation zwischen Volkskundlern und Fastnachtsakteuren in den 1960er-Jahren vor....