info@tvv-verlag.de

Aktuell

Band 84
Die Daimler-Familie Sindelfingen
Zur Wahrnehmung des soziokulturellen Wandels in einer Industriestadt

Zur Wahrnehmung des soziokulturellen Wandels in einer Industriestadt.Modernisierung, Demokratisierung, Faschisierung; Urbanität, Provinzialität; Bäuerlichkeit, Proletarität und Verbürgerlichung werden anhand einer Mikroanalyse...

Band 16
Einkaufen
Konsumkulturen in der Region Tübingen

Die Konsumforschung spricht viel von der Manipulation der Konsumenten, sie problematisiert deren Kompetenz zur Produktwahl oder die Differenzierung lebensspezifischer Konsumpräferenzen....

Band 83
Arbeitersportbewegung in Dorf und Kleinstadt
Zur Arbeiterbewegungskultur im Oberamt Marbach 1900 – 1933

Diese Arbeit ist die erste eingehende Untersuchung der Arbeitersportbewegung in der Provinz von den Anfängen bis 1933. Sie zeichnet die...

Band 15
Hilfe als Herrschaft
Über den Umgang mit Kranken in einer protestantischen Missionsanstalt

Das deutsche Lepraasyl Bethesda in der niederländischen Kolonie Surinam wurde 1899 von der Mission der Herrnhuter Brüdergemeinde gegründet. Im Gegensatz...

Spiegelbilder
Was Ost- und Westdeutsche erzählen

Anfang 1992, als die Meldungen über Beziehungsprobleme zwischen den staatlich vereinten Ost- und Westdeutschen nicht nachließen und es immer deutlicher...

Band 82
Dinge des Alltags
Studien zur historischen Sachkultur eines schwäbischen Dorfes

Die Geschichte des Dorfes Kirchentellinsfurt am Neckar im 18. und 19. Jahrhundert wird als Geschichte seiner Dinge erzählt. Am Sachbesitz...

Band 14
UnterGrund
Ethnographische Erkundungen in der Berliner U-Bahn

U-Bahn – ein moderner Hades, eine Kleinbühne mit sehenswerten Auf-und Abgängen, das Adernetz der Metropole Berlin. . . Von solchen...

Band 13
Nachmoderne Zeiten
Über Zeiterfahrungen und Zeitumgang bei flexibilisierter Schichtarbeit

Über Zeiterfahrungen und Zeitumgang bei flexibilisierter Schichtarbeit.Die vorliegende Studie zeichnet am Beispiel der Einführung eines flexiblen Schichtmodells in der rund...

Ums Leben sammeln
Ein Projekt

Sammeln und Aufheben sind Darstellungsmittel des Selbst geworden, vor allem dort, wo sich das Individuum zu Zentrum der Lebensentwürfe gemacht...

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26