Thomas Thiemeyer

11.1997–03.2003 Studium an der Otto-Friedrich-Universität in Bamberg Neuere/Neueste Geschichte, Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Politikwissenschaften. Magisterarbeit Der deutsch-französische Freundschaftsvertrag in der Ära Adenauer/de Gaulle bis zum Elysée-Vertrag
04.2003–07.2006 Mitarbeiter bei dem Architekten und Museumsgestalter HG Merz. Dort v. a. Konzeption des neuen Mercedes-Benz-Museums (Stuttgart 2006)
2002-2008 Freier Autor im Feuilleton der Süddeutschen Zeitung
08.2006–03.2009 Promotion am Ludwig-Uhland-Institut für Empirische Kulturwissenschaft (Fortsetzung mit anderen Mitteln. Die beiden Weltkriege im Museum) bei Prof. Gottfried Korff
Seit 05.2009 Koordinator des BMBF-Projekts wissen&museum
Seit 10.2011 Juniorprofessor am Ludwig-Uhland-Institut Tübingen