Charlotte Löffler

Kurzbiographie der Autorin Charlotte Löffler, geb. 1986. Von 2005 bis 2012 Studium der Empirischen Kulturwissenschaft, Neueren deutschen Literaturwissenschaft und Religionswissenschaft an der Universität Tübingen. Von 2009 bis 2012 wissenschaftliche Hilfskraft bei der Tübinger Arbeitsstelle „Sprache in Südwestdeutschland“. Seit 2012 Volontärin bei der ZF Kunststiftung in Friedrichshafen. Kurzinterview 1. In eigenen Worten: Worum geht es in … Weiterlesen

Kaspar Maase

Jg. 1946. Studium der Germanistik, Kunstgeschichte, Soziologie, Kulturwissenschaft in München und Berlin/DDR. Promotion an der Humboldt-Universität zu Berlin 1971. Freiberufliche Tätigkeit als Verlagslektor, Publizist und Lehrbeauftragter; Arbeiten zu Kulturpolitik, Kulturtheorie und Freizeitsoziologie. 1980 -1989 Tätigkeit am Institut für Marxistische Studien und Forschungen in Frankfurt/M.;1990-1994 Mitarbeiter am Hamburger Institut für Sozialforschung. 1992 Habilitation im Fach Kulturwissenschaft … Weiterlesen

Christian Marchetti

Geboren am 29.08.1975 in Friedrichshafen/Bodensee, verheiratet, 2 Kinder 1997 Studium der Empirischen Kulturwissenschaft und Politikwissenschaft an der Universität Tübingen und der Universidad de Sevilla 2004 Magisterabschluss 2005 bis 2010 Promotionsprojekt: „Balkan-Expedition“ und die österreichische Volkskunde. Zur Erkundung des „Fremden“ und zur „Erfindung“ einer Wissenschaft 2000 bis 2004 Wissenschaftliche Hilfskraft am Ludwig-Uhland-Institut für Empirische Kulturwissenschaft 2005 … Weiterlesen