Mirjam Nast

Seit August 2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Tübinger Arbeitsstelle „Sprache in Südwestdeutschland – Arno-Ruoff-Archiv“
2016 Promotion mit der Dissertation „Lesen in Serie. Praktiken der Nutzung der Heftromanserie Perry Rhodan“
2010-2014 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Alltagsintegration und soziale Positionierung von Heft- und Fernsehserien“ im Rahmen der DFG-Forschergruppe „Ästhetik und Praxis populärer Serialität“
Magisterabschluss mit einer Arbeit zur Genrekonstruktion der Heftromanserie „Geisterjäger John Sinclair“
Studium der Empirischen Kulturwissenschaft und Neueren Deutschen Literatur in Tübingen und Zürich (2002-2009)