Claudia Schlager

Jahrgang 1966. Studium der Empirischen Kulturwissenschaft, Kunstgeschichte und Vergleichenden Literaturwissenschaft an den Universitäten Osnabrück und Tübingen. Berufliche Stationen: freiberufliche Tätigkeit im Museumsbereich, wissenschaftliche Mitarbeiterin am SFB 437 „Kriegserfahrungen. Krieg und Gesellschaft in der Neuzeit“ der Universität Tübingen (2002 – 2008), wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Zeppelin University Friedrichshafen (2010-2011) und seit 2011 wissenschaftliche Koordinatorin und Projektleiterin … Weiterlesen