info@tvv-verlag.de

Aktuell

Band 46
Where is Europe? Wo ist Europa? Où est l’Europe?
Dimensionen und Erfahrungen des neuen Europa

Europa, das gemeinsame Europa, ist zweifelsohne da: als Warenmarkt, als Rechts-, Kommunikations- und Finanzraum. Wenngleich oft unbemerkt, hat es sich...

Band 114
Out of the tower
Essays on Culture and Everyday Life

This collection of essays represents recent work emerging from the “Haspelturm,” the southwest tower of Tübingen Castle, in which the...

Band 113
Simplizität und Sinnfälligkeit
Volkskundliche Studien zu Ritual und Symbol

Rituale und Symbole spielen im wissenschaftlichen Werk Gottfried Korffs eine zentrale Rolle. Untersuchungen zu urbaner Fest- und Alltagskultur, moderner Heiligenverehrung...

Band 112
Balkanexpedition
Die Kriegserfahrung der österreichischen Volkskunde

Im Sommer 1916 durchforschte die „Kunsthistorisch-Archäologisch-Ethnographisch-Linguistische Balkanexpedition“ im Auftrag habsburgischer Wissenschaftsinstitutionen und Behörden und mit Unterstützung des Militärs die besetzten...

Band 45
Ego-Shooter Spielkultur
Eine Online-Ethnographie

Seit dem Amoklauf von Erfurt 2002 sind Ego-Shooter ein höchst umstrittener Diskussionsgegenstand in der sogenannten Killerspiel-Debatte. Dabei übertönen die zahlreichen...

Band 44
Kimchi – Geschmack und Migration
Zur Nahrungskultur von Koreanern in Deutschland

Den mit Lebensmitteln gefüllten Koffer der Migranten, der aus dem „Heimaturlaub“ mitgebracht wird, gibt es heute noch. Kimchi, das fermentierte...

Band 43
„Today is a Holiday“
Freizeitbilder in der Fernsehwerbung

Fernsehwerbung kommt selten ohne die Darstellung von Freizeit aus: Images von Urlaub, kleinen Pausen oder anderen Auszeiten sind in ihr...

Heimatsachen
Donauschwäbische Grüße zum baden-württembergischen Geburtstag

2012 feiert das Land Baden-Württemberg seinen 60. Geburtstag. Dies war der Anlass für ein ungewöhnliches Projekt: Eine Tübinger Studierendengruppe hat...

Band 111
Das Recht der Gewöhnlichkeit
Über populäre Kultur

„Das Recht der Gewöhnlichkeit“ – der Titel dieses Bandes steht für das wissenschaftliche Programm Kaspar Maases und seinen ethnographischen Blick...