info@tvv-verlag.de

Aktuell

Band 61
Populare Autobiographik
Empirische Studien zu einer Quellengattung der Alltagsgeschichtsforschung

Noch immer wird das Ausmaß unterschätzt, in dem Angehörige unterer Sozialschichten schriftliche Lebenszeugnisse hinterlassen – Briefe, Tagebücher, Autobiographien. Der Band...

Band 60
Mobilität und Mobiliar
Zur Wohnweise von Binnenmigranten in Zeyrek/Istanbul

Ort der Untersuchung ist ein Holzhausviertel inmitten der türkischen Großstadt Istanbul: Zeyrek. Die traditionelle Wohnweise, deren wesentliches Merkmal extreme Beweglichkeit...

Band 59
Mundart in der Zeitung
Möglichkeiten nicht-hochsprachlicher Beiträge in der Tagespresse

In vielen Zeitungen gibt es Mundartglossen, die in mehr oder weniger lustiger Form das Tagesgeschehen kommentieren. Der Dialekt gibt diesen...

Band 58
Die schwarze Gazelle
Vorurteile über Farbige in der Sportberichterstattung

Am Beispiel der Berichterstattung über die Olympischen Spiele in Mexiko (1968) und München (1972) untersucht Maho Awes das Bild der...

Band 57
Kranksein im dörflichen Alltag
Soziokulturelle Aspekte des Umgangs mit Krebs

Kranksein im dörflichen Alltag: nicht die medizinischen Aspekte von Krankheit stehen im Vordergrund, sondern die sozialen und kulturellen Alltagsprobleme, die...

Band 56
Dörfliches Überleben
Zur Geschichte materieller und sozialer Reproduktion ländlicher Gesellschaft im 19. und frühen 20. Jahrhundert

Dörfliches Überleben: wie reagieren Dörfer und Dorfbewohner auf die massiven gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Veränderungen seit dem Beginn der Industrialisierung? Wolfgang...

Band 55
Niemals sechsspurig durchs Neckartal!
Die lokale Kommunikation über ein Strassenbauprojekt

Dies ist kein Buch von Verkehrsfachleuten, sondern von Kulturwissenschaftlern. Sein Thema sind Strukturprobleme lokaler Kommunikation, untersucht anhand der seit 1978...

Band 54
Museen in der Provinz
Strukturen, Probleme, Tendenzen, Chancen, vom 5. – 7. Juni 1980 in Biberach an der Riss

„Provinz“ hat längst wieder Konjunktur, „Heimat“ ist nicht mehr nur ein verstaubtes Schlagwort. Da ist es fast verwunderlich, dass in...

Band 53
Publizistische Vielfalt im Lokalen
Eine empirische Analyse

Publizistische Vielfalt – ein oft gebrauchtes Schlagwort. Die einen proklamieren, die Medienlandschaft der Bundesrepublik sei bunt genug, die andern fordern...

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27