info@tvv-verlag.de

Band 48
Armenerziehung durch Arbeit
Eine Untersuchung am Beispiel des württembergischen Schwarzwaldkreises 1806 – 1914

Armenerziehung durch Arbeit ist nicht nur eine Fußnote zur Geschichte des 19. Jahrhunderts, kein pädagogisches Detail, sondern ein wesentlicher Programmpunkt bei der Formierung heutiger Lebensweise. Die Untersuchung erfasst diese Perspektive exemplarisch in den Archivalien einer Region, des früheren württembergischen „Schwarzwaldkreises“. Sie bringt die kargen Akten zum Sprechen und entwirft ein lebendiges Bild des Armenwesens. Dabei begnügt sie sich nicht mit dem wirtschaftlichen Hintergrund der Pauperisierung und ihrer institutionalisierten Bekämpfung, sondern zeigt darüber hinaus die weitreichenden Auswirkungen der erzieherischen Strategie auf die „Kultur“ der Bevölkerung.

1979. – 168 S.

ISBN: 978-3-925340-20-8

Preis: 12,50 Euro

TVV-Mitglieder: 8,12 Euro

Bestellformular
Vorname/ Nachname
Wir benötigen eine E-Mail von Ihnen für die Abwicklung des Bestellvorgangs.
Hier nennen Sie uns bitte den Titel und die Anzahl des gewünschten Buchs.
Bestellung auf - Rechnung - Preise zzgl. Porto/Verpackung