info@tvv-verlag.de

Band 40
Evangelisch – Katholisch
Untersuchungen zu konfessionellem Vorurteil und Konflikt im 19. und 20. Jahrhundert vornehmlich am Beispiel Württembergs

Evangelisch und katholisch: in diesen konfessionellen Zuordnungen bündeln sich fast immer auch Vorurteile, die den engeren religiösen Bereich weit übersteigen und mitunter handfeste Konflikte begründen. Christel Köhle-Hezinger untersucht diese Zusammenhänge exemplarisch an paritätischen Dörfern in Württemberg – von den polemischen Traktaten im 19. Jahrhundert bis zu den ökumenischen Bestrebungen der Gegenwart. Sie bemüht sich dabei, die Oberfläche offizieller und oft beschönigender Äußerungen zu durchstoßen und die Stereotypen und Einstellungen breiter Bevölkerungsschichten beider Konfessionen sichtbar zu machen.

1976. – VII, 447 S. – Zugl.:
Tübingen, Univ., Diss., 1976

ISBN: 3-925340-12-2

Preis: vergriffen

Bestellformular
Vorname/ Nachname
Wir benötigen eine E-Mail von Ihnen für die Abwicklung des Bestellvorgangs.
Hier nennen Sie uns bitte den Titel und die Anzahl des gewünschten Buchs.
Bestellung auf - Rechnung - Preise zzgl. Porto/Verpackung