Hermann Bausinger

Kriegsgefangenschaft Studium der Germanistik, Anglistik, Geschichte und Volkskunde, 1952 Staatsexamen und Promotion in Tübingen, 1959 Habilitation. Seit 1960 o.Prof. an der Universität Tübingen und bis zur Emeritierung 1992 Leiter des Ludwig-Uhland-Instituts für Empirische Kulturwissenschaft.